Dies ist eine Seite für ganzheitliches, gesundes und unabhängiges Leben.

Diese Seite soll Allen Mut machen, die glauben, daß man nicht gut leben kann, wenn man arbeitslos und mittellos ist. Es kann sehr herausfordernd sein aber Mittellosigkeit macht kreativ und Sie haben einen großen Vorteil - Sie haben Zeit!
Zeit, die Andere nicht haben - Nutzen Sie Ihre Zeit und Sie werden Ihre Freiheit gewinnen!
Nur wer autark ist, ist auch frei. Frei von Abzocke und Willkür des Systems.
Es zeugt von Naivität, den Politikern zu unterstellen, daß sie lediglich Fehler begehen. Alles, was sie tun, tun sie in vollster Absicht und es machen ALLE mit und das Volk muß es finanzieren und ausbaden.
Konsumboykott, und der damit verbundene Energieentzug, ist meine Antwort auf die Machenschaften des Systems. Selbstversorgung fast kostenfrei ist mein Ziel. Ich lade Sie ein, meinen Weg mit zu gehen und dabei die schönen Seiten des Lebens nicht zu vergessen.

Notvorsorge

Hier finden Sie Themen zu Selbstversorgung und speziell zur Notfallvorsorge. Für Inhalte und Verlinkungen von anderen Websites wird keine Haftung übernommen. Klicken Sie einfach auf die jeweiligen Links:

Toilette in der Krise 

Empfängnisverhütung ohne Pille & Co. mit Acker-Steinsame 

Hundekekse selbst gemacht 

Vorratstabelle - private Vorsorge - Ernährungstabelle 

Schnaps als Tauschobjekte für schlechte Zeiten ansetzen 

Babybrei selbst herstellen 

Babymilch selbst herstellen 

Naturtampon - Moos Tampon 

Alte Koch- und Backrezepte aus Notzeiten 

Historisch kochen 

Krisenvorsorge - Jacob Lorber 

Alternative Fleischversorgung für Notzeiten? Hungrige essen so Manches

Notvorrat für 3 Monate 

Krisenvorsorge-Trinkwasser - Der Wasserfilter

Wie man sich auf eine Krisensituation vorbereitet 

Krisenvorsorge-Trinkwasser 

Armand-Notvorsorge-Klein 

Video Ernährungsnotfallvorsorge  

Sinn oder Unsinn der Selbstversorgung 


Kommentare:

  1. Notvorsorge zum Heizen: http://www.heftig.co/topfheizung/
    Lg Ursel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Link, liebe Ursel, das sind sehr gute Tipps.

      LG Petra K.

      Löschen
  2. In dem Notvorsorge Shop findest du günstige Artikel um sich einen kleinen Vorrat für den Notfall aufzubauen.

    AntwortenLöschen