Dies ist eine Seite für ganzheitliches, gesundes und unabhängiges Leben.

Diese Seite soll Allen Mut machen, die glauben, daß man nicht gut leben kann, wenn man arbeitslos und mittellos ist. Es kann sehr herausfordernd sein aber Mittellosigkeit macht kreativ und Sie haben einen großen Vorteil - Sie haben Zeit!
Zeit, die Andere nicht haben - Nutzen Sie Ihre Zeit und Sie werden Ihre Freiheit gewinnen!
Nur wer autark ist, ist auch frei. Frei von Abzocke und Willkür des Systems.
Es zeugt von Naivität, den Politikern zu unterstellen, daß sie lediglich Fehler begehen. Alles, was sie tun, tun sie in vollster Absicht und es machen ALLE mit und das Volk muß es finanzieren und ausbaden.
Konsumboykott, und der damit verbundene Energieentzug, ist meine Antwort auf die Machenschaften des Systems. Selbstversorgung fast kostenfrei ist mein Ziel. Ich lade Sie ein, meinen Weg mit zu gehen und dabei die schönen Seiten des Lebens nicht zu vergessen.

Freitag, 30. März 2018

Fröhliche Ostern 2018

Ich wünsche allen meinen Lesern und die, die es werden wollen, ein wunderschönes Osterfest. Macht Euch ein paar schöne Tage, geht in die Natur, der Fernseher bringt eh nur blutiges Religionsgeschwurbel. Labt Euch an herrlichen Frühlingsgenüssen, so, wie ich das auch tue.


dieses Entchen sonnt sich in der Mittagssonne
und übersieht doch tatsächlich, was hinter ihr so schönes wächst 


die Hasenglöckchen stehen in den Startlöchern 


die Pfingstrosen wollen auch schon raus 


die Kaiserkronen sind da 


Tulpengrün, doch immer noch ohne Knospen 


die Krokusse machen aber alles wieder wett

Also bis bald
Eure Petra K.


Nun will der Lenz uns grüßen



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen