Dies ist eine Seite für ganzheitliches, gesundes und unabhängiges Leben.

Diese Seite soll Allen Mut machen, die glauben, daß man nicht gut leben kann, wenn man arbeitslos und mittellos ist. Es kann sehr herausfordernd sein aber Mittellosigkeit macht kreativ und Sie haben einen großen Vorteil - Sie haben Zeit!
Zeit, die Andere nicht haben - Nutzen Sie Ihre Zeit und Sie werden Ihre Freiheit gewinnen!
Nur wer autark ist, ist auch frei. Frei von Abzocke und Willkür des Systems.
Es zeugt von Naivität, den Politikern zu unterstellen, daß sie lediglich Fehler begehen. Alles, was sie tun, tun sie in vollster Absicht und es machen ALLE mit und das Volk muß es finanzieren und ausbaden.
Konsumboykott, und der damit verbundene Energieentzug, ist meine Antwort auf die Machenschaften des Systems. Selbstversorgung fast kostenfrei ist mein Ziel. Ich lade Sie ein, meinen Weg mit zu gehen und dabei die schönen Seiten des Lebens nicht zu vergessen.

Schneeflocken

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Etwas zum Schmunzeln

Also, das diesjährige Gartenjahr hat ja nun wirklich nicht besonders viel erbracht aber das, was es erbracht hat, läßt uns doch ab und zu mal gewaltig schmunzeln.

Herzliche Kartoffeln:


Und nun auch noch das: 
 Was geht denn da in unserem Garten vor sich?

Wovon hat denn diese Möhre geträumt?
Oder wollte die etwas ganz anderes werden?
Erotisches Gemüse?

Ich habe keine Ahnung!
Und ich schwöre, ich kann nichts dafür..


Nix für Ungut...
Eure Petra K.

Anstrengung ist die Gemüsebeilage zum Glück
(Xenophon)

1 Kommentar:

  1. Also die Möhrensamen mit Bild der Möhre verkaufen - gibt sicher der Hit!
    So wie bei der Penischili....zufall wenns nochmal kommt, doch wer weiss!
    Liebe Grüße
    Petra
    Meine Feigen waren klein aber fein und die Form leider wie immer ;)

    AntwortenLöschen